Bewertungen von Stella Australis-Kreuzfahrten

Rezensionen von Stella Australis

Stella Australis ist eines von zwei Schiffen der in Chile ansässigen Australis-Flotte, die von September bis April in den chilenischen Fjorden im Einsatz ist. Dieses Schiff ist zusammen mit ihrem Schwesterschiff Ventus Australis ausschließlich für die schmalen Fjorde und flachen Buchten der Region konzipiert. Es bietet exklusive Reiserouten in dieser Gegend an.

Reiserouten

Stella Australis bietet Kreuzfahrten mit drei, vier und sieben Nächten zwischen Punta Arenas, Chile und Ushuaia, Argentinien. Die Route umfasst bemerkenswerte Orte wie Patagonien, Feuerland, die Magellanstraße und den Beagle-Kanal und hebt die südlichste Spitze Südamerikas, den Kap-Horn-Nationalpark, hervor.

Erlebnis an Bord

Erlebnis an Bord

Das Schiff konzentriert sich eher auf Naturlandschaften und Landausflüge als auf Unterhaltung an Bord. Während des größten Teils der Reise gibt es weder WLAN noch Telefonempfang, was den Expeditionsaspekt unterstreicht. Trotzdem bietet das Schiff komfortable Kabinen, ausgezeichnetes Essen und exzellenten Service. Die öffentlichen Bereiche sind angenehm und Vorträge und Dokumentationen bilden einen wichtigen Teil der Aktivitäten an Bord.

Exkursionen

Die Ausflüge bestehen hauptsächlich aus sanften Spaziergängen rund um flache Inseln, mit Optionen für anspruchsvollere Ausflüge. Es sind keine nassen Landungen erforderlich, so dass es für diejenigen zugänglich ist, die Stöcke verwenden. Zu den Höhepunkten zählen Gletscher, Pinguinkolonien und mögliche Sichtungen von Delfinen und Schwertwalen.

Vor-und Nachteile

Vorteile:

  • Atemberaubende Landschaft
  • Fachkundige Führer
  • Komfortable Unterkunft
  • Ausgezeichnetes Essen und Service

Nachteile:

  • Mangel an Unterhaltungsmöglichkeiten über Konferenzen hinaus.
  • An Bord gibt es keinen Whirlpool

Passagierdemografie

Die meisten Passagiere sind amerikanische Paare oder Touristengruppen, der Rest kommt aus Europa und Südamerika. Das Durchschnittsalter liegt bei etwa 65 Jahren. Die Durchsagen erfolgen auf Englisch und Spanisch und manchmal auch in anderen Sprachen, abhängig von der Anzahl der Passagiere an Bord. Familien sind willkommen, allerdings sind die Einrichtungen für Kinder begrenzt.

Kleiderordnung

Es gibt keine formelle Kleiderordnung, aber die Passagiere kleiden sich für das Captain’s Dinner ein wenig. Bei der Buchung erhalten Sie eine Liste empfohlener Kleidung, einschließlich wasserdichter Ausrüstung.

Einschlüsse

Der Kreuzfahrtpreis beinhaltet alle Landausflüge und Getränke an Bord. Trinkgelder sind nicht inbegriffen, der empfohlene Betrag beträgt 15 USD pro Person und Tag. Die Währung an Bord ist der US-Dollar.

Stella Australis bietet eine einzigartige Gelegenheit, einen der wildesten Orte der Erde bequem zu erkunden.

Restaurants in Stella Australis

Der Patagonia Dining Room befindet sich achtern auf Deck 2 und ist der einzige Speisesaal an Bord der Stella Australis. Es verfügt über große Fenster und mehrere Tische mit Platz für vier bis acht Personen. Zu Beginn der Kreuzfahrt wird Ihnen ein Tisch zugewiesen, der in der Regel mit Passagieren gruppiert wird, die dieselbe Sprache sprechen, um ein angenehmes kulinarisches Erlebnis zu gewährleisten.

Restaurants in Stella Australis

Ernährungsaspekte

Obwohl die Speisekarte nicht speziell auf verschiedene Ernährungsunverträglichkeiten eingeht, kann die Crew auf diese Bedürfnisse eingehen, wenn sie sie im Voraus informiert. Es gibt immer viele fleischlose Gerichte.

Qualität und Vielfalt

Die Qualität und Vielfalt der Speisen an Bord ist ausgezeichnet und wurde maßgeblich vom renommierten peruanischen Koch Emilio Peschiera beeinflusst. Ihr Fachwissen zeigt sich in dem Stolz und der Sorgfalt, mit der die Mahlzeiten zubereitet werden, sodass Sie nie hungern müssen.

Details zum Essen

Frühstück

  • Buffetform
  • Zu den Optionen gehören Rühr- oder Spiegeleier, hartgekochte Eier, Speck oder Würstchen, Brot, Müsli, Joghurt, Aufschnitt und Säfte.
  • Kaffee oder Tee werden am Tisch serviert.
  • Es gibt keine À-la-carte-Optionen.
  • Geöffnet von 8:00 bis 9:00 Uhr (8:30 bis 10:00 Uhr am Kap Hoorn-Tag)

Mittagessen

  • Buffetform mit thematischer Auswahl.
  • Beinhaltet Salate, Suppe und warme Gerichte.
  • Beispiele: Asiatisches Thema mit Sushi, Ceviche, Miso-Suppe, Rindfleisch-Shogayaki; Chilenisches Gericht mit Empanadas, Königskrabbensuppe und Rindfleischeintopf
  • Rot- und Weißwein werden auf dem Tisch serviert.
  • Serviert von 13 bis 14 Uhr.
  • Wählen Sie zum Mittagessen Ihr Abendessen aus einem Menü mit Fleisch-, Fisch- und vegetarischen Optionen.

Abendessen

  • Vier Gänge werden am Tisch serviert: Vorspeise, Suppe, Hauptgericht und Dessert.
  • Wunderschön präsentiert mit Stil.
  • Beispiele: lokales Oktopus-Carpaccio, Rindereintopf, südlicher Seehecht
  • Weine aus Argentinien und Chile inklusive, Alternativen auf Anfrage erhältlich.
  • Serviert von 20 bis 21 Uhr

Zusatzoptionen

  • Kaffee, Tee, heiße Schokolade, Saft, Kuchen und Kekse zur Selbstbedienung sind täglich ab 6 Uhr in der Sky Bar auf Deck 4 erhältlich.
  • Zimmerservice wird nicht angeboten.

Das kulinarische Erlebnis im Stella Australis ist ein Highlight und bietet eine hervorragende Kombination aus Qualität, Vielfalt und Service, die eine unvergessliche kulinarische Reise garantiert.

Unterhaltung und Aktivitäten im Stella Australis

Strandausflüge

Alle Landausflüge sind im Kreuzfahrtpreis inbegriffen; Sie werden ein bis zwei Mal pro Tag angeboten und dauern in der Regel etwa einen halben Tag. Die Ausflüge werden als regelmäßig, anspruchsvoll oder anspruchsvoll klassifiziert und beinhalten alle das Ein- und Aussteigen in ein Zodiac von einer hinteren Plattform hinter dem Speisesaal aus. Die Aktivitäten reichen von Waldspaziergängen und Gletscheraussichten bis hin zu einer Landung im Kap-Horn-Nationalpark.

Die Ausflüge sind nach Sprache und Reisegruppe gruppiert und werden jeweils von erfahrenen Führern geleitet, die sich für die lokale Geschichte, Fauna und Flora begeistern. Zu den regelmäßigen Ausflügen gehören leichte Spaziergänge, während anspruchsvollere Ausflüge das Wandern auf steilen, schlammigen Pfaden umfassen können. Der bemerkenswerteste Ausflug ist je nach Wetterlage der frühmorgendliche Besuch von Kap Hoorn.

Tierbeobachtung

Tierbeobachtung

Passagiere werden auf den Tuckers-Inseln wahrscheinlich Magellan-Pinguine sowie eine Vielzahl von Vögeln wie Kormorane, Austernfischer und Adler sehen. Zu den Meereslebewesen zählen unter anderem Robben, Delfine, Zwergwale und gelegentlich Schwertwale. Es werden Ankündigungen zu bemerkenswerten Wildtiersichtungen gemacht.

Unterhaltung tagsüber und abends

Während der Fahrt zeigt das Schiff Dokumentationen über die regionale Tierwelt und die Antarktis. Während des Mittagessens erhalten Sie täglich ein Quizblatt mit Fragen zu den Aktivitäten des Vormittags und am Ende der Kreuzfahrt werden Preise verliehen. Der letzte Abend bietet unterhaltsame Aktivitäten wie eine Tombola, eine Auktion und die Bekanntgabe der Trivia-Gewinner.

Anreicherung

Stella Australis bietet Vorlesungen über Glaziologie, Geologie und Regionalgeschichte mit Schwerpunkt auf Ureinwohnern. Die Guides informieren Sie abends über die Aktivitäten des nächsten Tages und erläutern die Herausforderungen und Bedingungen jedes Ausflugs.

Bars und Lounges

  • Yamana Lounge (Deck 3) – Ein Besprechungs- und Beobachtungsraum, in dem keine Getränke erhältlich sind.
  • Sky Lounge (Deck 4) : Bietet ab 6 Uhr morgens Getränke und Kuchen zur Selbstbedienung und dient als Veranstaltungsort für Konferenzen und Filme.
  • Darwin Lounge (Deck 5) – Die Hauptbar des Schiffes mit einer offenen Bar, Erfrischungen und Vorträgen an Bord, Dokumentarfilmvorführungen und Abendveranstaltungen.

Erholung im Freien

Während es keine Pools oder Whirlpools gibt, gibt es auf Deck 5 Freiflächen und auf den Decks 3 und 4 kleinere Aussichtsbereiche.

Dienstleistungen

Auf Deck 2 befinden sich die Rezeption und der Gästeservice sowie ein Geschenkeladen mit Markenartikeln und eine kleine Bibliothek. Sobald das Schiff den Hafen verlässt, gibt es weder WLAN noch Mobilfunkempfang.

Spa und Fitness

An Bord gibt es keine Spa- oder Fitnesseinrichtungen. Eine alte Turnhalle auf Deck 5 wurde mangels Nutzung in ein Lagerhaus umgewandelt.

Für Kinder

Im Stella Australis gibt es kein Mindestalter für Kinder. Während regelmäßige Ausflüge für die meisten Kinder geeignet sind, werden die Kleinen das Erlebnis vielleicht nicht ganz zu schätzen wissen, mit Ausnahme der Pinguin-Sichtungen. Es gibt keine speziellen Kinderclubs oder Einrichtungen, aber die Yamana Lounge wird gelegentlich zu einem Kinderbereich.

Insgesamt bietet Stella Australis eine Vielzahl interessanter Aktivitäten und komfortabler Annehmlichkeiten, was es zu einer großartigen Wahl für diejenigen macht, die die wilde Schönheit der südlichsten Regionen bequem erkunden möchten.

Stella Australis-Kabinen

Allgemeine Beschreibung

Stella Australis bietet 100 Kabinen mit Meerblick auf drei Decks, unterteilt in vier Kategorien. Alle Kabinen verfügen über ein modernes Dekor in nautischen Blau- und Weißtönen sowie dunkle Holzmöbel. Zu beachten ist, dass keine Balkone vorhanden sind. Die Kabinen sind gut mit den wichtigsten Annehmlichkeiten ausgestattet und so gestaltet, dass sie während der Expedition Komfort bieten.

Kabinenfunktionen

  • Bettoptionen : Doppelbett oder zwei Einzelbetten (können auf Anfrage zusammengeschoben werden)
  • Möbel : Stuhl, Nachttisch, Schreibtisch, zwei feste Leselampen, Hängeschrank (mit Schwimmwesten), Kleiderschrank mit Regalen, Safe, Schminkspiegel.
  • Stauraum : Die Betten sind erhöht, um Koffer darunter zu verstauen.
  • Ausstattung : Ein paar Wasserflaschen, gefilterte Wasserspender auf jeder Etage, zwei 220-V-Steckdosen (Hinweis: Für Steckdosen in den USA und Großbritannien sind Adapter erforderlich), kein Fernseher
  • Badezimmer : Dusche mit schwerem Vorhang, Toilette, Waschbecken mit Stauraum, Wandfön, Algotherm-Produkte werden täglich aufgefüllt.
  • Ansichten : Große Fenster, die fast die gesamte Außenwand bedecken.

Kabinengrößen und -kategorien

Standardkabinen

  • Größe : 177 Quadratmeter
  • Aufteilung : Doppel- oder Einzelbett an der Wand, langer, dünner Schreibtisch vor dem Bett, Badezimmer rechts oder links beim Betreten, Schränke vor dem Badezimmereingang.
  • Decks : auf den Decks 2, 3 und 4.
  • Hinweis : Die Kabinen auf Deck 2 liegen direkt über der Wasserlinie und werden oft von Wellen übersät.

Superior-Kabinen

  • Größe : 220 Quadratmeter
  • Standort : Mittschiffs
  • Ausstattung : Etwas größere Doppelbetten, zusätzlicher Stuhl, kleiner Tisch für Getränke
  • Ideal für : Kleine Familien, da neben dem Doppelbett Platz für ein Einzelbett ist.

Kabinenkategorien

Kategorie B

  • Kabine 202 : Befindet sich vorne am Schiff auf der Steuerbordseite mit geschwungenen Wänden.
  • Einzigartige Aspekte : Etwas kleiner, über dem Anker gelegen (Geräusch beim Heben/Senken des Ankers)

Kategorie A

  • Kabinen 200 und 204 : Etwas kleiner als Standardkabinen, ohne gewölbte Wände.

Kategorie AA

  • Anzahl : 93 Kabinen verteilt auf die Decks 2, 3 und 4.
  • Größe : 177 Quadratmeter, Standard-Kabinenaufteilung

AAA-Kategorie

  • Kabinen 321, 322, 421 und 422 : Obere Kabinen, 220 Quadratmeter
  • Zusätzliche Ausstattung : Zusätzlicher Stuhl, kleiner Getränketisch, geeignet für kleine Familien mit Platz für ein Zustellbett.

Bewertungen von Stella Australis

Abschluss

Stella Australis bietet geräumige und komfortable Kabinen, die mit allen notwendigen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, um eine angenehme Expedition zu gewährleisten. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Standard- oder Superior-Kabine entscheiden, genießen die Gäste große Fenster, die einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft bieten. Für die beste Aussicht empfiehlt es sich, sich für Kabinen auf Deck 3 oder 4 zu entscheiden. Wenn Sie bereit sind, Ihr Abenteuer zu buchen, können Sie dies hier tun.